Die besten Artikel des Monats

04.07.2024
5 min
Branchen-TippsWordPress
Inhalts­verzeichnis

Hallo zusammen

 

Ich möchte euch in diesem Artikel einige spannende Themen vorstellen, die mich und unser Team bei etabytes zum Thema Webdesign im Mai und Juni 2024 besonders beschäftigt haben. Von KI-Plug-ins für WordPress über das neue Barrierefreiheitsstärkungsgesetz bis hin zu beeindruckenden Beispielen großer Marken, die WordPress nutzen – hier sind die interessantesten Links des Monats.

WordPress Tipps & Tricks: KI-Plug-ins

Warum es uns interessiert hat:

Bei etabytes setzen wir auf WordPress für viele unserer Kundenprojekte, und die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) in unsere Arbeitsprozesse ist ein spannendes Thema. In diesem Artikel von Attilio Furci werden einige der besten KI-Plug-ins für WordPress vorgestellt, die unsere Arbeit erheblich erleichtern könnten. Hier sind ein paar Highlights:

• Rank Math: Dieses SEO-Tool bietet sofortiges Feedback zur Optimierung neuer Beiträge und schlägt SEO-freundliche Keywords und externe Links vor.

• Tidio: Mit vorgefertigten Chatbots verbessert dieses Plug-in den Kundenservice und steigert die Verkaufszahlen durch gezielte Sales-Bots.

• Elementor: Vereinfacht das Erstellen von Websites und unterstützt uns bei der Content-Kreation sowie der Optimierung bestehender Inhalte.

Diese Tools könnten uns nicht nur helfen, effizienter zu arbeiten, sondern auch die Qualität und Benutzerfreundlichkeit unserer Projekte zu verbessern.

Barrierefreiheitsstärkungsgesetz – Barrierefreier E-Commerce wird 2025 Pflicht

Warum es uns interessiert hat:

Nach einem inspirierenden Meeting mit der Firma Conlabz haben wir uns intensiv mit dem Thema Barrierefreiheit auseinandergesetzt. Das neue Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG), das ab dem 28. Juni 2025 in Kraft tritt, stellt Online-Shop-Betreiber vor neue Herausforderungen. Folgende Punkte sind besonders wichtig:

• Wahrnehmbarkeit: Sichere Darstellung von Texten und Medien.

• Bedienbarkeit: Leichte Zugänglichkeit und sichere Navigation.

• Verständlichkeit: Klar verständliche Inhalte und Eingabehilfen.

• Nutzbarkeit: Zukunftssichere und kompatible Systeme.

Das BFSG ist ein wichtiger Schritt für mehr Inklusion und Chancengleichheit im Internet. Es bietet uns auch die Gelegenheit, unsere Online-Plattformen zu verbessern und neue Zielgruppen zu erschließen.

25 WordPress Beispiele großer Marken und nützlicher Funktionen

Warum es uns interessiert hat:

In einer Diskussion mit meinen Kollegen stellte sich die Frage, ob WordPress auch für größere Unternehmen und Plattformen geeignet ist. Dieser Artikel von Thorsten bei Ultrapress zeigt, dass zahlreiche große Marken wie SAP, Sony Playstation und Microsoft auf WordPress setzen. Hier einige interessante Beispiele:

• SAP: Nutzt WordPress für mehrere Blogs und das News Center.

• The Walt Disney Company: Setzt auf ein aufwändig gestaltetes WordPress-Theme.

• The Rolling Stones: Präsentieren News, Tour-Termine und offizielle Artikel über ihre WordPress-Website.

Der Artikel zeigt auch sieben nützliche Funktionen von WordPress, die von Portfolio-Präsentationen bis hin zu Online-Shops reichen. Diese Beispiele zeigen, dass WordPress auch für große, traffic-starke Websites eine ausgezeichnete Wahl ist.

YouTube-Video: Core Web Vitals verstehen und optimieren

Warum es uns interessiert hat:

Bei etabytes arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung der Websites unserer Kunden, und die Core Web Vitals sind ein wichtiger Bestandteil dieser Arbeit. In diesem Video erklärt Alin Radulescu die drei Hauptmetriken:

• Largest Contentful Paint (LCP): Misst die Ladegeschwindigkeit des größten sichtbaren Inhalts.

• First Input Delay (seit März 2024: Interaction to Next Paint): Erfasst die Zeit bis zur ersten Interaktion.

• Cumulative Layout Shift (CLS): Bewertet die visuelle Stabilität der Seite.

Das Video gibt als erster Folge einer ganzen Serie eine ausführliche Einführung in das Thema, auch für Laien verständlich. Für jeden, der es einmal selbst für seine Seite testen möchte: https://pagespeed.web.dev/

Zusammenfassung

Im Mai und Juni haben uns bei etabytes besonders die Themen Künstliche Intelligenz in WordPress-Plug-ins, das kommende Barrierefreiheitsstärkungsgesetz und die Optimierung der Core Web Vitals beschäftigt. Diese Ressourcen bieten wertvolle Einblicke und praktische Tipps, um unsere eigenen Projekte zu verbessern und zukunftssicher zu gestalten. Ich hoffe, dass diese Links auch für euch inspirierend und nützlich sind. 

 

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

 

Ben

Kontakt

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Erlaubnis zur Kontaktaufnahme